Vorstellung

 

am 20.7.2017
um 20:00 Uhr
im
Metropol Kino Stuttgart Saal 2

Gurgaon

Kategorie: Feature Films | Filmlänge: 107 min | Sprache: Hindi with English ST

Beschreibung

‚Gurgaon’ ist einer der modernen Thriller des aktuellen indischen Kinos, deren Handlung sich aus der rasend schnell entwickelnden Ökonomie des Landes speist.

Gurgaon ist eine Region im Bundesstatt Haryana im Norden Indiens und eine der wirtschaftlich am besten entwickelten Regionen in ganz Südasien. Der Großindustrielle Kehri Singh heißt seine Adoptivtochter Preet zuhause willkommen, nachdem diese ihr Architekturstudium beendet hat. Doch nicht die ganze Familie ist glücklich über Preets Heimkehr. Singhs ältester Sohn Nikki ist wenig herzlich, beleidigt sie und verhält sich feindselig. Er gibt seiner Stiefschwester das Gefühl, nicht wirklich zur Familie zu gehören, ein Eindringling zu sein, der unrechtmäßig den Platz einnimmt, der eigentlich ihm, dem Sohn zustünde.

Nikki, Paradeexemplar eines verwöhnten Sprosses, ist stets krampfhaft bemüht, sich seinem Vater zu beweisen – und schafft es doch nie, die in ihn gesetzten Erwartungen zu erfüllen. Seine Geschäftsideen scheitern oder werden gar nicht erst gefördert – während der Vater offensichtlich große Stücke von Preet und ihren Fähigkeiten hält.

Vor dem Hintergrund der patriarchalen Strukturen der indischen Gesellschaft zeigt der Film das große Ausmaß an Enttäuschung und Frustration eines Mannes, der damit leben muss, dass eine Frau – die noch nicht einmal das leibliche Kind des Vaters ist – bevorzugt wird.

Europa
premiere

 

am 20.7.2017
um 22:00 Uhr
im
Metropol Kino Stuttgart Saal 2

Regie:

Shanker Raman

Produzent:

Ajay Rai

Co-Produzent:

Avani Batra

Ausführender Producer:

Rakesh Bhagwni

Drehbuch:

Vipin Bhati

Shanker Raman

Sourabh Ratnu

Yogi Singha

Musik:

Naren Chandavarkar

Benedict Tayoor

Kamera:

Vivek Shah

Schnitt:

Shan Mohammed

Mit:

Akshay Oberoi

Pankaj Tripathy

Aamir Bashir

Ragini Khanna

Shalini Vatsa

Srinivas Sunderrajan