Ruhm und Ehre
und Preisgeld!

Preise und Auszeichnungen für die besten indischen Filme

 

Im Wettbewerb um fünf Auszeichnungen gehen Spielfilme, Kurzfilme und Dokumentarfilme an den Start. Mit freundlicher Unterstützung unserer Preisstifter vergibt das Indische Filmfestival Stuttgart Preise im Gesamtwert von 7.000 Euro.

 

Der German Star of India für den Besten Spielfilm ist mit 4.000 Euro dotiert und wird von Honorarkonsul Andreas Lapp verliehen. Der German Star of India für den Besten Dokumentarfilm und den Besten Kurzfilm ist mit jeweils 1.000 Euro dotiert und wird durch eine dreiköpfige Fachjury überreicht. Beim Audience Award, mit 1.000 Euro dotiert, ist das Publikum gefragt: Aus allen auf dem Festival gezeigten Filmen wird der Publikumsliebling gewählt.

Der Director’s Vision Award zeichnet Regisseure aus, die mit ihrem Filmbeitrag ein außergewöhnliches soziales oder politisches Engagement beweisen.

 

German Star of India

Kategorie: Spielfilm
Preisgeld: 4.000 Euro
 

Kategorie: Kurzfilm
Preisgeld: 1.000 Euro
 

Kategorie: Dokumentarfilm
Preisgeld: 1.000 Euro

 
Director's Vision Award

Preis für außergewöhnliches soziales oder politisches Engagement in einem Film
 

Audience Award

Kategorie: alle Filme des Festivals
Preisgeld: 1.000 Euro


 

Preise.jpg

 

Hier finden Sie die Preisträger des letzten Jahres!