Premiere, Highlight oder Geheimtipp
Ihr Platz im Programm

Präsentieren Sie Ihren Film einem internationalen Publikum auf dem

14. Indischen Filmfestival Stuttgart (19. bis 23. Juli 2017)

Einreichungen sind möglich bis zum 31. März 2017.

Das Einreichformular für den Wettbewerb 2017 finden Sie HIER.


Um einen Film beim Indischen Filmfestival einzureichen, füllen Sie bitte das Einreichformular aus und senden dieses per Post oder per E-Mail an:


Filmbüro Baden-Württemberg e.V.
Programmleitung
Friedrichstraße 37
70174 Stuttgart
Germany


programm@filmbuerobw.de

Einreichkriterien

Um zur Auswahl zugelassen zu werden, muss der eingereichte Film folgende Kriterien erfüllen:

1. Zu einer der Kategorien Spielfilm, Kurzfilm, Dokumentar- oder Animationsfilm gehören.
2. In Indien produziert worden sein oder einen anderen Indienbezug aufweisen.
3. Als DCP, HD-File oder Blu-Ray Disc vorliegen.
4. Nicht vor dem 23. Juli 2017 kommerziell in Deutschland vorgeführt worden sein.
5. In der Originalsprache mit deutschen oder englischen Untertiteln erhältlich sein.
6. Nicht älter sein als der 1. Mai 2016.

Auswahl / Nominierung

Alle eingereichten Filme werden durch eine interne Auswahljury angeschaut und bewertet. Diese Jury wählt die Filme aus, die auf dem Festival gezeigt werden. In einem zweiten Schritt nominiert die interne Auswahljury die Filme, die im Wettbewerb laufen und den jeweiligen Wettbewerbjurys vorgelegt werden. Jeder eingereichte Film bekommt bis Ende Mai eine Rückmeldung, ob er auf dem Festival gezeigt wird und ob er im Wettbewerb läuft.